• Titel Logo

Mopedfotos

Dieses Model stammt aus dem Jahr 1984. Sie wurde ab 1974 ab 1977 unter der Bezeichnung Yamaha RD 50 M.

Die Yamaha RD 50 ist ein Kleinkraftrad, dass von 1974 bis 1984 von der Yamaha Motor Co., LTD (Japan) hergestellt wurde. Sie wurde in drei Versionen angeboten:

Yamaha RD 50 (DX) - Yamaha RD 50 M - Yamaha RD 50 MX

 

Die drei Versionen waren vom Rahmen her identisch, hatten jedoch andere elektrische Ausstattungen sowie<br />modifizierte Motoren und Auspuff.

Das Fahrzeug wurde&nbsp; zunächst vertrieben als Leichtkraftrad (85 km/h) und dann als Mokick mit einer Höchstgeschwindigkeit von 40 km/h.Mit einem speziellen Gutachten von Yamaha kann die Übersetzung geändert werden für 50 km/h.

Der Motor ist ein luftgekühlter Einzylinder-Zweitakte mit Flachkolben, Umkehrspülung, mit Graugußzylinder mit Leichtmetallkopf, Membransteuerung, Frischölschmierung mit Pumpe.

Der Motor leistet bei einer Umdrehungszahl von 5000 U/min rund 3 PS.<br />Verbaut ist&nbsp; ein Vergaser des Typs Teikei Y 14 P.

Die Maschine hatte ein fußgeschaltetes 5 Gang Getriebe mit&nbsp; Klauenschaltung und Kickstarter.

Das Fahrgestell  besteht aus einem Rohrrahmen, Telegabel vorn, Hinterradschwinge mit hydraulisch gedämpften Federbeinen . Der Tank fasst 8 Liter, davon 1 Liter Reserve. Das Leergewicht liegtz je nach Ausstattung bei 90 kg, das zulässige Gesamtgewicht bei 260 kg.

Ab dem Modelljahr 1979 erhielt die Maschine Leichtmetallräder. Der Neupreis lag bei rund 2.300 DM.

Technik kompakt:

Hier handelt es sich um eine RD 50 2E0:

Technik: luftgekühlter Einzylinder Zweitaktmotor, Umkehrspülung, Graugusszylinder mit Leichtmetallkopf, Membransteuerung, Frischölschmierung mit Pumpe (Zylinderkennungen: 49cc-A, '49cc-B, 2L4), 2 kW (3PS) bei 5.000/min

Es gab sie in weiß(1979-80), schwarz(1979-82), rot(1978, 11980-82), blau(1977-78), grau(1977-78) in Kombination mit goldenen oder roten Gussfelgen, die Modelljahre 1977-78 teils mit Speichenrädern in 17 und 18 Zoll

Vergaser Teikei Y 14 P

Fußgeschaltetes Fünfganggetriebe, Klauenschaltung, Kickstarter

40 km/h, mit Gutachten 50 km/h

Hubraum: 49

Reifendruck (vorn): 2,0 BAR Reifendruck (hinten): 2,3 BAR

Zündkerze 1: NGK B6HS - Zündkerze 2: NGK BR6HIX Elektrodenabstand: 0,6 MM

Ritze//Kettenrad: 11/52 ZÄHNE Kette/Endantrieb: 107 GLIEDER

Füllmengen: Gabelöl pro Holm: 94 ML 10W-30 Motoröl ohne Filter: 2-TAKTÖL Getriebeöl: 500 ML 20W-50 Endantriebsöl

Bohrung x Hub: 40 x 39,7 mm

Kupplung: Mehrscheibenkupplung im Ölbad

Zündung / Lichtanlage Schwunglichtmagnetzünder 6V / 35 / 18 Watt

Motor-Geräusche: Standgeräusch 60 db ( A ) Fahrgeräusch 69 db ( A )

Tankinhalt: 8 Liter, davon ca. 1 Liter Reserve

Kettenritzel : 11 Zähne Kettenrad : 52 Zähne

Vorne : 2.50 - 18 Bereifung, Hinten : 2.75 - 18, Felgen: Leichtmetallgußfelgen 1.60 x 18, Leergewicht: 90 Kg, zul. Gesamtgewicht 260 Kg

Toogle Right